Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Zigaretten als "treue" Begleiter

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 09:34 #1

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Jetzt hackt mal nicht so auf den Zigaretten rum, meine sind wirklich schon die leichtesten Mädchenkippen die man kaufen kann... ;)
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Letzte Änderung: 20 Apr 2013 09:34 von der Dan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 10:24 #2

  • stschwar
  • stschwars Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 168
Ja dann... Dann ists doch kein Problem ganz aufzuhören... :laugh:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 10:28 #3

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Bekehrungsversuche für meine 5-6 Zigaretten am Tag bewirken das gleiche bei mir wie hupen im Strassenverkehr: nichts :whistle:
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 10:59 #4

  • stschwar
  • stschwars Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 168
Ich will niemanden bekehren. Das muss von einem selbst kommen. Und gerade die Leute, die nur so wenig rauchen haben die meisten Probleme mit dem Aufhören. Kettenraucher haben es da oft leichter...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 11:10 #5

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
nicht zwingend... ich kenne einen der ist bei durchschnittlich 3 (!!!) Schachteln HB... täglich. Der stirbt entweder durchs Aufhören oder durchs Rauchen.
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 11:12 #6

  • stschwar
  • stschwars Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 168
... und beklagt sich wahrscheinlich darüber, wie teuer doch alles geworden ist und wie wenig Geld doch am Ende des Monats übrig bleibt...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 11:15 #7

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
nach seinen (minimum) 5 Flaschen Bier ab Abend, ist ihm das egal. Der nimmt irgendwann ein ganz ekliges Ende, doch er sagt selber daß er weiß was er sich da antut (Essen: maximum Cholesterin und Fett, Bewegung: 0 )...
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 12:21 #8

  • stschwar
  • stschwars Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 168
Dann stellt sich doch die Frage, was an seinem Leben so unglücklich ist, dass er sich das antut...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 12:24 #9

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Einiges... aber er versucht über sein allgemeines Konsumverhalten Freude zu empfinden. es ist Hoffnungslos. aber wir können das Thema gerne wechseln und nur beim Rauchen bleiben.

bin ich der einzige der hier raucht ?
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 12:45 #10

  • Maulwurf
  • Maulwurfs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 744
  • Dank erhalten: 1215
Bei Konsum empfinde ich auch Freude, aber das nur nebenbei ... :P

Ich hab 16 Jahre lang geraucht *dem Dan generös auf die Schulter klopf* 2 Päckchen Pall Mall ohne am Tag B) Sowas 1997 oder so hab ich aufgehört. Von einem Tag auf den überanderen. Einen Tag haben wir noch gebraucht um die Vorräte wegzubekommen, und dann war definitiv Schluss. Meine Damalige hat nach einem Vierteljahr wieder angefangen, ich nie wieder.

Aber vor allem nach meinen Krankenhausaufenthalten hab ich mich dermaßen nach einer Zigarette gesehnt ... Und diese Lust wird mich nie wieder verlassen, das weiss ich. Vorletztes Jahr hatte ich dann meinen ersten Halbmarathon, mit unter 2 Stunden im Zieleinlauf.

Später hab ich dann eine Raucherin geheiratet, und meine letzte Freundin hat auch geraucht. Nach schweren Klettertouren stehe ich auch heute noch gerne in der Nähe von Rauchern und atme tief ein :whistle:
Die meisten Menschen [..] erleben die Natur als enttäuschende Umsetzung von TV-Eindrücken oder als Bedrohung.
Hans Lozza, Wanderführer durch den Schweizer Nationalpark
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 12:52 #11

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
dann halt ich dir nen Platz neben mir frei auf der Comm Tour ;)

Ich hatte auch mal Phasen in denen ich nicht geraucht habe, aber ich hab wieder angefangen, mal nach 2 Jahren und ein anderes mal nach 4 Jahren ohne Rauchen, daher denke ich wenn einige Sagen nach einer gewissen Zeit wäre man "sicher", das ist bullshit.

Glückwunsch zu deinem erfolgreichen Nichtrauchen.

Grüße,
Dan (der sich jetzt mal auf den Balkon schleicht um eine zu rauchen :whistle: )
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 12:59 #12

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1527
  • Dank erhalten: 1959
Ich habe früher Pfeife geraucht. Auf der Hütte war das jeweils ganz gemütlich. Eine Stunde lang einen Rotzkocher heizen und dabei den Sonnenuntergang genießen.

Mit zunehmender Bergsport-Tätigkeit hatte ich aber immer weniger Appetit drauf, sodass ich 2008 ganz mit dem Pfeife Rauchen aufhörte. Ganz früher brauchte ich auch nach jeder Bergtour ganz dringend einen Eisbecher. Das hat sich mit zunehmender Sportlichkeit auch schnell gegeben. Offenbar zieht mich das Bergsteigen von allerlei Lastern weg.

Bloß Schokolade, Marzipan und Nougat sind noch geblieben. :dry:
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 14:14 #13

  • stschwar
  • stschwars Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 168
Naja, das süße Zeugs brauchst Du ja auch nach den Anstrengungen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 17:47 #14

  • smol
  • smols Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 11
Bin Nichtraucher aber eine Handgedrehte am Gipfel tut gut, da ich nur ca 10 bis 20 Gipfeltouren im Jahr Zeitbeding mache geniesse ich sie auch, wenig ist oft mehr :sick:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umfrage - "treue" Begleiter 20 Apr 2013 17:49 #15

  • stschwar
  • stschwars Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 168
Dann bist Du aber kein Nichtraucher sondern ein Gelegenheitsraucher ;) denn als Nichtraucher würdest Du nicht rauchen :P
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wadlbeißer
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: kletterkiki