Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Wie man mit der Angst umgeht

Wie man mit der Angst umgeht 23 Apr 2018 20:02 #1

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6120
  • Dank erhalten: 2444
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wie man mit der Angst umgeht 01 Mai 2018 10:43 #2

  • Renato
  • Renatos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 859
  • Dank erhalten: 2016
schöne Post's auf dieser Seite, wie so oft spielt sich vieles im Kopf ab.
aus der Komfortzone raus gehen, ja hab ich jetzt nochmal erlebt.
Vor einem Monat dachte ich noch, ich würde mit meinen 53 J. beim Klettern in der Halle die 6 nie überschreiten,
jetzt knabbere ich an der 6A und 6B, aber nur weil ich mich im Kopf frei gemacht habe und anders an die Sache ran traue.

LG Renato
der Rückweg ist das nächste Ziel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wie man mit der Angst umgeht 02 Mai 2018 08:46 #3

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1283
  • Dank erhalten: 1140
Das Problem ist, irrationale Angst von berechtigten Bedenken im entscheidenden Moment (oder bei der Planung einer Tour) voneinander unterscheiden zu können.
Ich denke dass mich meine Angst vor fordernden längeren Steigen schon abgehalten hat und es auch weiterhin noch teilweise wird,
obwohl ich die Steige wohl geschafft hätte / schaffen würde.
Allerdings sind die Bedenken auch nicht aus der Luft gegriffen.
Seine Angst im Griff zu haben, heisst letztlich auch immer, ein (kalkulierbares?) Risiko einzugehen.
Dazu mag man bei der vorausgehenden Entscheidung (Planung) bereit sein, aber im Laufe einer Tour können dann immer nochmal Faktoren auftreten,
die zeigen, ob die Basis der Entscheidung solide war oder nicht.
Dann kann aus Angst vielleicht sogar noch Panik entstehen.

LG, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Maulwurf, Srajachjung
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: kletterkiki