Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 11 Jan 2014 23:14 #1

Hallo liebe Leute,

im Sommer wollte ich in den Alpen wandern gehen und mich langsam ans Klettersteigen rantasten.

Heute war ich in Berlin bei Globetrotter.

Was soll ich sagen.... mein Fuß ist für die meisten Schuhe zu schmal.

Meindl => keinen Halt an Ferse und Haken

Lowa => Halt an der Ferse ok, bei allen keinen Halt am Haken

Hanwag => Halt an der Ferse super, und ein einziger Schuh der Hanwag Reihe hat dann auch am Haken
super gepasst.
Dieser ist wohl besonders schmal geschnitten. Das war wohl auch das letzte As was er im Ärmer hatte.
Optisch am Fuß gefällt er mir leider nicht so sehr. Wäre aber nur halb so schlimm.
Eher bin ich über die Kundenzufriedenheit im Onlineshop geschockt. Für 240 Euro möchte ich
schon was erwarten.
Hanwag Lhasa Männer

Das war dann auch der einzige Schuh der an meinen Fuß gepasst hat.

Hat jemand vielleicht das gleiche Problem mit schmalen Füßen?
Kennt einer eine andere gute Marke wo die Schuhe schmal geschnitten sind?

Ich freue mich für hilfreiche Antworten ...

Mfg Panschi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 11 Jan 2014 23:53 #2

-LePanschi- schrieb:
Hallo liebe Leute,

im Sommer wollte ich in den Alpen wandern gehen und mich langsam ans Klettersteigen rantasten.

Heute war ich in Berlin bei Globetrotter.

Was soll ich sagen.... mein Fuß ist für die meisten Schuhe zu schmal.

Meindl => keinen Halt an Ferse und Haken

Lowa => Halt an der Ferse ok, bei allen keinen Halt am Haken

Hanwag => Halt an der Ferse super, und ein einziger Schuh der Hanwag Reihe hat dann auch am Haken
super gepasst.
Dieser ist wohl besonders schmal geschnitten. Das war wohl auch das letzte As was er im Ärmer hatte.
Optisch am Fuß gefällt er mir leider nicht so sehr. Wäre aber nur halb so schlimm.
Eher bin ich über die Kundenzufriedenheit im Onlineshop geschockt. Für 240 Euro möchte ich
schon was erwarten.
Hanwag Lhasa Männer

Das war dann auch der einzige Schuh der an meinen Fuß gepasst hat.

Hat jemand vielleicht das gleiche Problem mit schmalen Füßen?
Kennt einer eine andere gute Marke wo die Schuhe schmal geschnitten sind?

Ich freue mich für hilfreiche Antworten ...

Mfg Panschi

Habe gerade im Internet gelesen das La Sportiva sehr schmale Schuhe im Angebot hat.

Kennt einer in Berlin oder Hamburg (die Entfernung ist zumutbar) einen Laden der eine große Auswahl von dieser Marke hat?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 12 Jan 2014 12:51 #3

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1517
  • Dank erhalten: 1930
Hallo Panschi,

das wäre auch mein Vorschlag gewesen: Probiere auch andere Marken aus. Da gibt es so viele:
LaSportiva, Scarpa, Garmont, Salewa, usw.
Auch normale Sportausrüster wie Adidas oder Salomon haben eine breite Bergschuh-Palette. Mit Salomon bin ich die letzten 5 Jahre persönlich sehr gut gefahren.

Ob die Schuhe für schmale Füße geeignet sind, hängt vermutlich weniger von der Marke als vielmehr vom Modell ab. Wenn du zudem kleine Füße hast, kannst du dich ja auch mal im Damenschuh-Sektor umschauen. Bei entsprechendem Design merkt keiner, dass es kein Herrenschuh ist :)

Grüße Stephan
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 12 Jan 2014 22:03 #4

  • Renato
  • Renatos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 859
  • Dank erhalten: 2016
Ich kaufe meine Ausrüstung nie im Norden, ich schlage dir vor die Schuhe in einem Sportgeschäft im Alpenraum zu kaufen, dort hast du einfach die grössere Auswahl auch bei Kleider, als beim Globetrotter. Ab München bis Riva del Garda oder von Lecco bis Bruneck, da wirst du den richtigen Schuh finden. Der einzige Nachteil ist, dass die Schuhe nicht vorher eingelaufen sind, ob es klappt erfahre ich dann erst auf der Tour.
der Rückweg ist das nächste Ziel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 15 Jan 2014 06:35 #5

Hallo Renato & Stephan

@Renato
Ich brauche die Schuhe vorher. Wir fangen erst mit den Wandern an und wollen im Vorfeld trainieren.

@Stephan
Habe mir von LaSportiva welche bestellt. Es hat von der Breite und Länge gepasst ... nur am Fußknöchel hat es gedrückt und irgendwie wurden meine Füße kribbelig.
Habe mir jetzt welche von Kayland bestellt ... Mal schauen wie der sitzt :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 15 Jan 2014 08:50 #6

  • Anna
  • Annas Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 311
  • Dank erhalten: 483
Hallo Panschi,
ich bin auch ein Freund der Internet Käufe.
Es ist einfacher und meistens viel günstiger, jedoch bei so etwas wichtigem wie Trekking oder Wanderschuh, empfehle ich dir auch eher in ein Fachgeschäft zu gehen.
Viele Fachgeschäfte bieten auch eine rücknahme an, natürlich nur wenn der Schuh keine Macken hat.
Grüßle Anna
Wir sollten unserem Leben nicht mehr Zeit, sondern mehr Leben geben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 15 Jan 2014 10:03 #7

Liebe Anna,

deswegen sind wir ja nach Berlin gefahren.

Aber nix gefunden für meinen schmalen Fuß :(

Im Internet ist auch nicht großartig was zu finden. Wenn es ein guter Shop war .. dann war es in Bayern.
Aber wegen einen Schuh nach Bayern fahren?

Ich gebe gerne Geld für gute Sachen aus. Muss aber dann auch was taugen.

Ich bin in dieser Thematik noch zu unbeholfen....

Radwandern: mein erster Schlafsack hat 30 Euro gekostet - jetzt habe ich einen füe 250 Euro. Ich habe es schätzen gelernt nur einmal Geld auszugeben. Und auch für Service im Laden gebe ich gerne ein bisschen mehr Geld aus.
Bloß hier in Neubrandenburg und Umgebung sieht alles ganz schlecht aus :(
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 15 Jan 2014 10:21 #8

  • Anna
  • Annas Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 311
  • Dank erhalten: 483
Ups da habe ich die Postings mal wieder zu schnell überflogen.
Sorry
Trotzdem viel Glück mit dem Schuhkauf
Wir sollten unserem Leben nicht mehr Zeit, sondern mehr Leben geben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 15 Jan 2014 10:42 #9

Kein Problem Anna ;) Ich habe mich da nicht so :woohoo:

Eventuell könnten wir ja auch über Facebook schreiben. Du bist mir sicher eine Hilfe.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 20 Jan 2014 16:57 #10

Hallo liebe Leute...

also ich habe jetzt ein passendes Schuhwerk gefunden.
Sie passen perfekt. Ein Paar soll normalerweise um die 300 Euro kosten.
Ich würde je ein paar für 139 Euro bekommen. Neuware!
Definitiv weiß ich, dass ich in 1 - 2 Jahren auch einmal eine geführte Gletschertour mitmachen möchte. Die Trek wären erstmal für meine Verwendung eher geignet.
Oder sollte ich, wenn dieser Schuh perfekt passt, beide kaufen?. Also vom preislichen her kann man ja nocht schimpfen :)

Kayland - Zaltana Trek
Classic Boot für anspruchsvolle Bergsteigen und Trekking in der Höhe. Das Obermaterial ist aus einem Stück Leder macht das Boot sehr robuste, strapazierfähige und hochSchutz für den gesamten Fuß gemacht. Die neue Spitze Verriegelungssystem macht Schnürung einfacher, weil es verhindert, dass die Schnürung sich löst.

Kayland - Zaltana Rock
Klassische Sommerbergschuh ideal auch als Bergarbeitsstiefel. Das Obermaterial ist aus einem Stück Leder macht das Boot sehr robust und strapazierfähig, die ein hohes Maß an Schutz. Die neue Spitze Verriegelungssystem macht Schnürung einfacher, weil es verhindert, dass die Schnürung sich löst. Die Sohle hat Steigeisen Bügel für den Einsatz mit automatischen Steigeisen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 20 Jan 2014 21:05 #11

  • Renato
  • Renatos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 859
  • Dank erhalten: 2016
Hi, Beide sehen sehr massiv und steif aus, solche würde ich nie am Klettersteig tragen, da scheint man gar keine Bewegungsfreiheit zu haben??
ist natürlich Geschmacksache
ich trage La sportiva Ganda Guide:

www.lasportiva.com/index.php?id=2556&L=2...1a49afd#.Ut2ATHlZBFQ

Gruss
der Rückweg ist das nächste Ziel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 20 Jan 2014 22:11 #12

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6120
  • Dank erhalten: 2443
Die schauen ziemlich "schwer" aus. Der "Trek" ist auch nicht mehr Kategorie B, oder?

Ich selber trage auf meinen Touren (Klettersteige und Bergtouren) den Meindl Borneo und bin mittlerweile auch zufrieden mit dem Schuh...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Brauche dringend Hilfe ... Suche Trekkingschuh Kategorie B 20 Jan 2014 22:32 #13

Hallo ...

diese Angaben habe ich noch

LINING: eVENT SYSTEM
LAST: A5
SOLE: VIBRAM BREITHORN
MIDSOLE: SHOCK ABSORBER MICROPOUROUS
UPPER: SUEDE PERVANGHER 3.0/3.2 mm + MICROFIBER
WEIGHT: 1150 gr
LEVEL OF RIGIDITY: 8
CRAMPONS: SEMI-AUTOMATIC
USE: Demanding trekking at mid/high altitude, hiking.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1