Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 16 Apr 2018 13:34 #1

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 239
  • Dank erhalten: 115
Liebe Community,

Was gibt es neues bei unserem Lieblingshobby?
Ich habe hier mal den ersten "Neubau":

www.kleinezeitung.at/kaernten/voelkermar...oeffnet-fix-am-1-Mai

Zwar ist die Idee mit dem Ausstieg direkt in den Gastgarten nicht neu aber es könnte doch ein interessanter Steig werden.

Weiters wurde am Känzele eine neue Variante eröffnet:
mit.einander.at/kaenzele/blog/
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tom77, Michi

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 17 Apr 2018 06:50 #2

  • Michi
  • Michis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
Super Info! Danke dafür!
Das Team vom Kletterzentrum Wolfsberg wird uns die Daten sobald der Steig fertiggestellt ist zukommen lassen.
Falls jemand von Euch schneller ist, gerne :-) :P

Die neue Route am Känzele ist ja schon begehbar

Vg
Michi Mahr
klettersteig.de - Team
Letzte Änderung: 17 Apr 2018 07:06 von Michi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 21 Apr 2018 05:05 #3

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 239
  • Dank erhalten: 115
In der Gosau wird von Walter Laserer gerade ein neuer sportlicher Klettersteig in der Nähe des Max und Moritz Klettersteiges gebaut.

Ich hoffe wir bekommen bald neue Infos :-)
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 18 Mai 2018 19:12 #4

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 239
  • Dank erhalten: 115
Und weiter gehts mit den Neubauten.
Den 2017 eröffneten Bergmandl Klettersteig werde ich auch online stellen.

Und der neueste Spross ist eine Erstbegehung in der Ramsau geworden. Hier wurden die Kinderklettersteige um den "Heidi Klettersteig" ergänzt. Ist schon online :-)
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: joecool

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 24 Mai 2018 13:47 #5

  • ISAAC
  • ISAACs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 152
  • Dank erhalten: 94
Komme gerade aus unserem "Osten" Klettersteigurlaub wieder und habe einen neuen Steig entdeckt.
Das gute Stück liegt an der großen Felswand unter dem Schloss in Wolkenstein in Sachsen. Gefunden hab ich den Steig durch einen Tipp eines netten Kletterers am DAV Klettersteig nebenan. Leider wurde der "Artist" KS vollständig abmontiert und ist somit nicht mehr begehbar. Ich denke man hat mit dem neuen KS aber eine sehr gute Alternative geschaffen. Offiziell eröffnet ist der Steig allerdings noch nicht. Geparkt wird am besten oben am Schloss, sodass man in ca. 10 Minuten Fußmasch durch die sogennannte "Wolfsschlucht" direkt unten am Fluss vor dem Einstieg steht. Ca 20 min. Klettersteigspaß stehen auf dem Programm welches in etwa 60hm beinhaltet. Mit vielen Bügeln bestückt und bestens abgesichert gehts die ersten 30hm im fast schon franz. Stil größtenteils aufwärts. 2 kleine Verschneidungen und ein Block wird erklettert (alles im B/C Bereich) und daher auch absolut anfängertauglich. Auf einem Band im Mittelteil teilt sich die Route dann in einen Notausstieg (der die Wand zurück in die Wolfsschlucht quert ca. B) und einer "Gipfelvariante" mit einer leicht überhängenden Einstiegswand, die durch ihre zahlreichen Bügel aber meines Erachtens nach noch nicht C/D berührt und von daher auch Einsteigern als gute Übung für größere Aufgaben dient. Der Rest ist dann Genußsteigen bis zu einer tollen Aussichtsbank kurz vor dem Schlosswall.

TOPO

Verschneidung im unteren Teil

In der Verschneidung

Leicht überhängende Wand (Schlüsselstelle)

Ausstieg
Immer auf der Suche nach Klettersteigfans und Neulinge (Raum NRW)für Kurzurlaub in den Alpen/Dolos
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: joecool, Ardnax

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 02 Jul 2018 18:49 #6

  • Karabiner
  • Karabiners Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 202
Neuigkeiten aus dem Montafon/Vorarlberg

Es wird ein neuer Klettersteig auf die Madrisella gebaut. Die Eckpunkte:
Fertigstellung: Juli 2018
Eröffnung: Juli 2018
Höhendifferenz: 450 Meter
Dauer: 2-2,5 Stunden für den Klettersteig. Rundtour von der Versettla Bahn: 5-6 Stunden.
Schwierigkeit: C/D
Merkmale: Überwiegend Naturtritte, vertikale Wand, die sich über 150 Höhenmeter erstreckt, gigantische Aussicht vom Gipfel.
Einstieg: Abfluss vom Seressee, mit Steinmännchen markiert
Ausstieg: ca. 50 Höhenmeter vom Gipfel

www.silvretta-montafon.at/blog/kletterst...te+einblicke_b408802

Ausserdem wurde der (Übungs-)Klettersteig Kälbersee erweitert und umgebaut:
Neben der B- und der D-Variante gibt's jetzt zusätzlich eine A- und eine C-Variante. Mit diesen 4 Varianten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade mit je 60 Höhenmetern und je 120 m Seillänge ist das bald ein Klettersteigpark.
Ausserdem wurden die Einstiege neu gebaut, das sah vor einem Jahr doch anders aus.

www.silvretta-montafon.at/de/sommer/somm...ttersteig-kaelbersee
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 03 Jul 2018 16:37 #7

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 443
  • Dank erhalten: 236
Hallo ISAAC, hier weitere Infos zum neuen Klettersteig Wolfspfad im Erzgebirge:

Wolkensteiner Anlage bietet Abenteuer für Gäste mit wenig und viel Erfahrung

Kletterer kommen in der Umgebung von Wolkenstein schon seit Jahren auf ihre Kosten. Die hohen Felsen, auch bekannt als "Wolkensteiner Schweiz", bieten mitunter herrliche Bedingungen.

Angebote für verschiedene Ansprüche
Nun ist das Gebiet um eine Attraktion reicher, denn vor wenigen Tagen ist am Fuße der Felsen ein neuer Klettersteig eingeweiht worden. In der sogenannten Wolfsschlucht wurden Angebote für verschiedene Ansprüche geschaffen. Während sich Anfänger auf einem kleinen Übungssteig ausprobieren können, warten auf die erfahreneren Kletterer zwei andere Alternativen.

Der Klettersteig "Wolfspfad" ist 130 Meter lang und gehört mit einem Höhenunterschied von 35 Metern zur Kategorie B. Noch weiter hinauf geht es auf dem Klettersteig "Wolkensteiner Hag", der nach dem Dornengewächs am Hang der Burg benannt ist. Auf diesem 120 Meter langen Steig der Kategorie C sind 67 Höhenmeter zu meistern. "Das ist der höchste Klettersteig im Erzgebirge", erklärt Steffen Oehme, der einen Kletterservice betreibt und bei der Umsetzung des Wolkensteiner Projekts eine wichtige Rolle spielte.

30.000 Euro an Fördermitteln
Oehme koordinierte den Bau, der mit Baumfällungen begann. Nachdem das Baufeld freigemacht war, wurden rund 180 Löcher in den Felsen gebohrt, um die Metallösen für das dicke Drahtkabel entlang der Steige zu befestigen. Nur gesichert mit einem Klettergeschirr inklusive Helm und Gurt darf dort nun geklettert werden. "Es gilt das Ein-Hand-Prinzip", erklärt Oehme: "Eine Hand ist am Seil, die andere hängt die Karabiner um."

Von der ersten Idee bis zur Eröffnung vergingen zweieinhalb Jahre. Dabei flossen 30.000 Euro an Fördermitteln, die laut Andi Weinhold vom Regionalmanagement Annaberger Land gut angelegt sind: "Der Klettersteig passt ins Entwicklungskonzept, denn er bereichert die Region."

www.blick.de/erzgebirge/neuer-weg-fuehrt...oben-artikel10250703
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ISAAC, Ardnax

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 05 Jul 2018 15:42 #8

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • ONLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5910
  • Dank erhalten: 2187
Ich hab beide mal angelegt. Beschreibung folgt noch. Bitte Bilder hochladen...

klettersteig.de/klettersteig/ein_neuer_klettersteig/2381
klettersteig.de/klettersteig/wolkensteiner_hag/2380

DANKE!!!
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 16 Jul 2018 21:14 #9

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • ONLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5910
  • Dank erhalten: 2187
In Leipzig gibt es jetzt einen urbanen Klettersteig... die Via Ferrata Lipsia... dieses Foto hier haben wir vom Betreiber der Anlage erhalten...

IMG_5659.JPG
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 16 Jul 2018 21:16 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 18 Jul 2018 19:55 #10

  • Karabiner
  • Karabiners Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 202
Der Klettersteig Madrisella im Montafon wurde am 14.7.18 eröffnet.

www.silvretta-montafon.at/de/sommer/somm...ttersteig-madrisella


Im Klostertal, ebenfalls Vorarlberg, wird an einem Klettersteig gebaut.

"Eine Zusammenarbeit von Klostertal Tourismus und der Regio Klostertal macht es ab Spätsommer/Herbst 2018 erstmals möglich, den Klettersteig zu begehen. Die Einweihung des Klettersteigs ist für Mitte September 2018 angedacht. Die offizielle Eröffnung soll dann im Frühsommer 2019 gebührend mit der Klostertaler Bevölkerung gefeiert werden.
Die Firma Seilarbeit Austria hat bereits mit den Bauarbeiten für den Klettersteig Fallbachwand begonnen. Der Klettersteig (Schwierigkeitsgrad C/D) wird das Klostertal auch im Sommer über die Landesgrenzen hinweg bekannt machen. 1000 Meter Seillänge, eindrucksvolle Aussichten und die Nähe zum Fallbachwasserfall werden den Kletterern das Klostertal auf neue Art näherbringen."
Aus Artikel in den Vorarlberger Nachrichten online
Letzte Änderung: 18 Jul 2018 20:07 von Karabiner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 06 Aug 2018 05:50 #11

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 239
  • Dank erhalten: 115
Madrisella Klettersteig und der neue Klostertaler gehen diese Tage online.

Lg dani
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tom77

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 03 Okt 2018 12:38 #12

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 239
  • Dank erhalten: 115
Was hat sich getan oder tut sich noch so in der Welter der Klettersteige?

Am Hafelekar wurde ein neuer "Übungsklettersteig" gebaut. Der Geierwally Steig. Dieser ist bereits bei uns online.

Am Stoderzinken gibt es neuen Klettersteig mit dem Namen " Franz" Klettersteig.
Eventuell schaffe ich es noch heuer diesen zu dokumentieren.

Weiters wurde im Zillertal am Penken/Knorren einenneue Variante gelegt die ich am WOE austesten werde.

Ebenso gibt es am Falkertsee einen neuen Steig der 2019 eröffnet wird und im Bereich der Hochzillertalbahn wird es einen neuen Winterklettersteig geben.
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kletterkiki, joecool, ISAAC

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 03 Okt 2018 17:19 #13

  • Watze2002
  • Watze2002s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 12
Gibt es eigentlich etwas Neues zur Ferrata Ballino (Rio Ruzza) am Gardasee? Der Steig sollte doch in diesem Jahr verlängert werden. Falls jemand Neuigkeiten dazu hat, bitte hier posten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 06 Okt 2018 16:16 #14

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 443
  • Dank erhalten: 236
Sorry Watze, dass dieser Steig je weitergebaut wird, wage ich zu bezweifeln. Bis heute gibt es jedenfalls KEINE Verlängerung!
LG joecool
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neubauten 2018 im deutschsprachigen Raum 2018 07 Okt 2018 15:37 #15

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 239
  • Dank erhalten: 115
Geierwally Klettersteig am Hafelekar ist nun bei uns online und auch schon bebildert.

Weiters hat sich der Name des Klettersteiges "Für Jedermann" im Zillertal auf "Steinbock" KS geändert sowie der neue leichtere Familienklettersteig Knorrennadel ist nun bei uns auch gelistet sowie bebildert.


20181006_131218.jpg
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: joecool, ISAAC
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: kletterkiki