Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 16 Apr 2014 22:25 #1

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6060
  • Dank erhalten: 2305
Mal wieder was für die "bequeme" Klettersteig-Fraktion:
"Im Mai 2014 wird ein neuer Klettersteig oberhalb vom Reintalersee in Kramsach errichtet. Die schnelle Erreichbarkeit, die perfekte Infrastruktur (Parkplätze, Badesee, Restaurants, Bus) sowie der kurze Zustieg und der unbeschreibliche Ausblick auf das Seengebiet und das Unterinntal machen den Klettersteig zu etwas ganz besonderem."
Quelle: www.alpine-auskunft.at/index.php/service...talersee-in-kramsach
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kboomdani

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 20 Apr 2014 18:44 #2

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 117
Super.Der is ja gleich ums Eck!
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 21 Apr 2014 19:32 #3

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6060
  • Dank erhalten: 2305
kboomdani schrieb:
Super.Der is ja gleich ums Eck!

Na dann weiß ich ja schon, wer uns Bilder und ne Beschreibung liefern wird!!!
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 22 Apr 2014 07:14 #4

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 117
Wenn ich früh genug Vorort bin gerne. B)
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 05 Mai 2014 20:12 #5

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6060
  • Dank erhalten: 2305
Heute erhielten wir aus dem Alpbachtal folgende Info zum "honorarfreien Abdruck".

"Kraxeln und plantschen beim Reintalersee

Bergsteigen oder Schwimmen, so lautet im Sommer eine der klassischen Fragen. Rund um den Reintalersee kann man künftig beide Möglichkeiten wählen. Denn im Fels oberhalb des Badesees entsteht gerade ein neuer Klettersteig.

Kramsach - Vor sechs Jahren hatte der Kramsacher Bergführer Thomas Nothdurfter die Idee, die Felswand oberhalb des Reintalersees mit zwei gut ausgebauten Klettersteigrouten zu erschließen. Die jahrelangen Bemühungen seitens der Gemeinde Kramsach und Alpbachtal Seenland Tourismus das Projekt umzusetzen haben sich rentiert, denn seit Ende 2013 liegen alle Genehmigungen vor und auch die Finanzierung steht. In Summe kostet das geförderte Leaderprojekt etwa 60.000 Euro. Noch laufen die Vorbereitungsarbeiten auf Hochtouren, aber ab Juni können erfahrene Bergsteiger die Wand durchsteigen.

„Mit dem Klettersteig Reintalersee wird der Alpinsport in Tirol durch ein echtes Bergjuwel bereichert“, meint Stefan Wierer, einer der beiden Bergführer, die seit Wochen die Sicherungen anbringen. Natürlich erfordere so ein Ausflug in die Vertikale ein gewisses Maß an Überwindung. Daran würden auch die Seile und Stahltritte nichts ändern können. Dennoch sind die Schlüsselstellen machbar, denn bei der Gestaltung der Route steht das Naturerlebnis im Mittelpunkt. Wer über ein wenig Erfahrung, Kraft und Trittsicherheit verfügt, der kann entlang dieser beiden Klettersteige in Gegenden vordringen, die er ohne Steighilfe nie zu Gesicht bekommen würde.

Dazu meint Markus Kofler, Chef des Tourismusverbandes Alpbachtal Seenland: „Durch die Errichtung des Klettersteiges ist es uns gelungen, die perfekte Kombination von Bergsport und Badespaß anzubieten“. Man kommt vom selben Parkplatz sowohl zur Wand als auch zum See. Speziell für Familien ergeben sich ganz neue Möglichkeiten. „Während ein Teil in den Wänden klettert, liegt der Rest genüsslich am See. Und gemeinsam lässt man den Tag in einem der umliegenden Restaurants ausklingen“, so Kofler.

Der Zustieg startet östlich der Bushaltestelle „Kramsach Parkplatz Halbinsel“ und führt über einen cirka 20 minütigen Fußweg zu einer idyllischen Waldlichtung. Hier befindet sich die Einstiegsstelle für beide Routen. Die mittelschwere Tour ist laut Plan mit dem Schwierigkeitsgrad B-C bewertet. „Man benötigt schon ein bisschen Kraft, Geschick und Mut, um die ziemlich steilen 250 Seilmeter zu überwinden“, sagt Stefan Wierer. Dennoch bleibe trotz aller gebotener Aufmerksamkeit genug Zeit, um die landschaftlichen Reize und faszinierenden Aussichten genießen zu können.

Die zweite Route ist eine Sport-Klettersteigvariante, die mit dem Schwierigkeitsgrad D-E bewertet wird. „Diese Tour fordert sogar geübten Sportskanonen alles ab“, so Wierer. Überhängende Steigleitern, senkrechte und geneigte Felswände bieten erfahrenen Alpinisten tolle Möglichkeiten, die Grenzen ihrer Kletterkunst auszuloten. Der Abstieg führt über den Wanderweg „Bärengrube“ etwa 45 Minuten wieder zurück zum See. Alles in allem sollte man für die Tour circa drei Stunden einplanen. Am 29. Juni wird der Klettersteig feierlich eröffnet.

Infos unter www.klettersteig-reintalersee.at"



KlettersteigKramsach024.jpg
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 05 Mai 2014 20:14 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 05 Mai 2014 20:25 #6

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6060
  • Dank erhalten: 2305
FotoAlpbachtalSeenland.jpg
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 12 Mai 2014 19:42 #7

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6060
  • Dank erhalten: 2305
Am letzten Samstag wurde er nun offiziell eröffnet...
www.presseportal.ch/de/pm/100012141/1007...im-reintalersee-bild
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 12 Mai 2014 19:52 #8

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Ich finde auf dem Abstiegsweg fehlen noch 2 bis 3 Jausenstationen und mindestens ein Kiosk der auch Blasenpflaster für "zwischen die Zehen" führt. Ihr wisst ja wie Flipflops einschneiden... Weiß man schon ob die WLAN Hotspots funktionieren ? Außerdem vermisse ich in der D/E Variante nen Automaten für HubbaHubba Brause :laugh:
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 12 Mai 2014 19:56 #9

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6060
  • Dank erhalten: 2305
kletterkiki schrieb:
Am letzten Samstag wurde er nun offiziell eröffnet...
www.presseportal.ch/de/pm/100012141/1007...im-reintalersee-bild

Falscher Fehler: Eröffnung ist am 6. Juli 2014!!!
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 12 Mai 2014 20:01 #10

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Es ist WM. Die haben mit dem Datum genau die Mini Pause zwischen Viertel und Halbfinale getroffen. Vorher oder nachher wäre bestimmt keiner gekommen. ;)
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 12 Mai 2014 20:07 #11

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6060
  • Dank erhalten: 2305
... ursprünglich war der 29.6. geplant :)...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 12 Mai 2014 20:09 #12

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Was für ne blöde Idee, da spielt Italien :P
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 12 Mai 2014 20:14 #13

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6060
  • Dank erhalten: 2305
Das werden die sich auch kurzfristig überlegt haben...

@Dan: Wollen wir eigentlich irgendwas Off-Topic-Mäßiges für die Fussball-WM machen? Z. B. nen Kicktipp oder so? Und wenn ja, tätest du sowas moderatorisch begleiten?
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 12 Mai 2014 20:16 #14

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Prinzipiell ne gute Idee, aber genau so wie ich derzeit sporadisch hier aktiv bin, könnte ich auch nur sporadisch mittippen/betreuen/moderieren.... wenn ich meine erste Million zusammen habe wird alles anders :side:
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Österreicher bauen wieder: Reintalersee-Klettersteig 12 Mai 2014 20:25 #15

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6060
  • Dank erhalten: 2305
klar... verstehe... war nur so ne Idee...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: kletterkiki