Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!!

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 24 Jan 2014 18:10 #1

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 24 Jan 2014 18:22 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Markus13

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 24 Jan 2014 18:46 #2

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Hier weitere Infos zu den beiden neuen Steigen:
www.ferrataregina.it/
www.ferratagiorre.it/
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BLR

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! - DANKE! 27 Jan 2014 14:26 #3

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1258
  • Dank erhalten: 1091
Hallo in die Runde und hallo kletterkiki!

Dein Beitrag kommt genau richtig!!!
Ende April fliegen meine Freundin und ich für 'ne Woche nach Sardinien.
Hauptsächlich wegen der Ferrata Cabirol und - wenn's nicht noch zu kalt dafür ist - für ein bisschen Strandurlaub.
Die ganze Zeit dachte ich, dass Sardinien nur einen einzigen Klettersteig hätte.
Da wir unser Hotel in Alghero in strategischer Nähe zur Cabirol gebucht haben,
wollten wir den Steig dann eben öfter machen. So als abendliches Vertikal-Jogging und noch etwas Höhengewöhnung, an der ich noch ein klein wenig arbeiten muss (das ist aber spätestens seit der "Ferrata du Diable: Les Rois Mages" eigentlich kein allzu grosses Thema mehr).

Da ich jetzt durch Dich erfahren habe, dass es in relativer Nähe zu Alghero noch zwei weitere Klettersteige
gibt, freuen wir uns doppelt auf Sardinien.
Wenn wir im Mai zurückkommen, stelle ich die beiden verbleibenden Steige noch hier in der Datenbank ein,
falls nicht jemand anders vor mir dort war.

In Bezug auf Zustieg und Topo sind die Informationsquellen bei der VF Regina und der VF Giorrè
ja recht dünn. Mal sehen, wie ich vorher noch an die nötigen Infos komme.

Zum allgemeinen Verständnis fasse ich nochmal kurz die Steige zusammen:
"Via Ferrata del Cabirol" am Capo Caccia bei Alghero
"Via Ferrata della Regina" bei Monteleone Rocca Doria
"Via Ferrata di Giorrè" bei Cargeghe

Liebe Grüße, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! - DANKE! 27 Jan 2014 18:29 #4

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Kannst du ein bissl italienisch? Wenn ja, dann schreibe den Corrado (www.klettersteig.de/community/user/1288/coconca) auf deutsch an, er wird dir sicher antworten. Ich bin mit ihm schon in Kontakt...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 27 Jan 2014 22:54 #5

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1258
  • Dank erhalten: 1091
Hallo!

Nein, Italienisch kann ich leider kein bisschen.
Die Topos auf den jeweiligen Seiten ähneln auch eher Metro-Fahrplänen.
Aber das Hauptproblem sind wohl die genauen Örtlichkeiten/Zustiegswege.
Sowas ist wahrscheinlich auch in Textform schwer zu übermitteln. Ganz zu schweigen von der Sprachbarriere.
Gerade habe ich es mit dem Webseiten-Übersetzer von Gockel probiert. Das Ergebnis war, euphemistisch ausgedrückt, sehr interpretationsfähig....
Normalerweise arbeite ich mit einem Magellan-GPS und freien Karten von freizeitkarte-osm.de
Leider dachte ich letztes Jahr beim Download, Karten von D, F, AT und eine von den kompletten Alpen würden ausreichen. Abseits der Alpen war ich noch nicht.
Letzte Woche, als Sardinien spruchreif wurde, habe ich aber festgestellt, dass die o.g. Plattform nur noch Garmin Geräte unterstützt.
Für's Capo Caccia wär's ja noch egal gewesen, aber für's Inland der Insel muss ich mir was einfallen lassen.
Mal schau'n, es ist ja noch etwas Zeit bis dahin.

Liebe Grüße, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 28 Jan 2014 20:20 #6

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1258
  • Dank erhalten: 1091
Hallo!

Ich habe gerade bei meinen Nachforschungen gesehen,
dass es wohl noch einen 4. Klettersteig auf Sardinien geben soll -
die "Via Ferrata di Pentumas".
Die liegt aber so weit im Osten, dass mir das dann doch zu weit ist.
Ich wollte es nur mal kurz erwähnen, weil es in den Thread passt.

Was mich aber etwas bei der "Regina" und bei der "Giorrè" verwirrt, sind die auf den
jeweiligen Ferrata-Webseiten angegebenen französischen (?) Schwierigkeitsgrade:
(beide mit AD = assez difficile = ziemlich schwierig) im Vergleich zu den warnenden Beschreibungen bei nachrichten.sardinien.com, wie z.B. "ebenfalls eher für Profis gedacht....2500 Meter lange Kletterweg" bzw. "sehr schwierige Klettersteig.....ohne Rastmöglichkeiten".
Normalerweise ist AD für uns gut machbar, aber die Klartextbeschreibung in den Sardinien-Nachrichten gibt mir doch etwas zu denken.
Die "Via Ferrata Cabirol" ist übrigens etwas leichter mit PD-AD (wenig schwierig bis ziemlich schwierig angegeben).

Gruß, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Letzte Änderung: 28 Jan 2014 20:21 von Markus13.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 28 Jan 2014 20:25 #7

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Via Ferrata di Pentumas? Hast du da weitere Infos???

Mach dir mal wegen der anderen Steige net allzu viele Sorgen... bis du fährst haben wir sicher weitere Infos...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 28 Jan 2014 21:12 #8

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1258
  • Dank erhalten: 1091
Das erste, was ich gefunden habe, war auf
Corrados Homepage selbst,
bei einer italienischen Via-Ferrata Seite
...und dann noch die Videos bei der Du-Röhre

Die Ferrata liegt irgendwo bei Nuoro/Oliena im Valle di Lanaitho (Lanaitto, Lanaittu).
Viel mehr weiss ich auch nicht, weil es mir, wie gesagt gleich zu weit zum Fahren war.

Gruß, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 28 Jan 2014 21:14 #9

  • Manni-Fex
  • Manni-Fexs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 266
  • Dank erhalten: 1013
Hallo Markus.
Ich werde in den kommenden Tagen einige italienische Beschreibungen übersetzen und eventuell kann ich Corrado (Erbauer der Klettersteige)auch anrufen und nachfragen. Ich melde mich dann.
Hier im Foto Corrado auf der Ferrata Cabirol

Sardinien21.jpg
Letzte Änderung: 28 Jan 2014 21:16 von Manni-Fex.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kletterkiki, Renato, Anna, Markus13

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 28 Jan 2014 21:22 #10

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Markus13 schrieb:
Das erste, was ich gefunden habe, war auf
Corrados Homepage selbst,
bei einer italienischen Via-Ferrata Seite
...und dann noch die Videos bei der Du-Röhre

Die Ferrata liegt irgendwo bei Nuoro/Oliena im Valle di Lanaitho (Lanaitto, Lanaittu).
Viel mehr weiss ich auch nicht, weil es mir, wie gesagt gleich zu weit zum Fahren war.

Gruß, Markus

Scheint ein sehr sehr schöner Steig zu sein!!!!!! Ich habe ihn jetzt mal gelistet :-).
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 28 Jan 2014 21:26 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Manni-Fex

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 28 Jan 2014 21:22 #11

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1258
  • Dank erhalten: 1091
Hallo Manni-Fex!

Diese phantastischen Bilder sind "schuld" daran, dass uns Sardinien nicht mehr aus dem Kopf gegangen ist ;-)

Gruß, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Letzte Änderung: 28 Jan 2014 21:23 von Markus13.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 28 Jan 2014 21:24 #12

  • Anna
  • Annas Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 311
  • Dank erhalten: 483
Manni das Bild ist unbeschreiblich schön.
Danke dafür :)
Wir sollten unserem Leben nicht mehr Zeit, sondern mehr Leben geben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Manni-Fex

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 28 Jan 2014 21:43 #13

  • Renato
  • Renatos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 820
  • Dank erhalten: 1853
Wow, es sieht fast so aus als könnte man mit dem Rücken zur Wand da durch gehen und sich am Seil abstützen anstatt dran zu hängen. :silly:
Sardienien bleibt auch mein bevorzugter Urlaubsort, da muss ich alle 2-3 Jahren hin, aber das nächste mal, sicher mit Klettersteigausrüstung :woohoo: :woohoo:
der Rückweg ist das nächste Ziel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 06 Feb 2014 13:18 #14

  • Manni-Fex
  • Manni-Fexs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 266
  • Dank erhalten: 1013
Ich hatte soeben ein nettes und ausführliches Telefonat mit Corrado. Ich werde noch die Anfahrtsbeschreibungen zu den Klettersteigen übersetzen und hier dann posten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: joecool

noch ein neuer Klettersteig auf Sardinien!!! 06 Feb 2014 20:52 #15

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1258
  • Dank erhalten: 1091
Hi!

Ich habe mir gestern mit den von Corrado fotografierten Holztafeln (resp. der Umgebung und der Perspektive)
und dem Google-Earth-Auto die Einstiegspunkte zurechtgefriemelt.
Der rote Marker in einem anderen Forum kann bei der Via Ferrata della Regina unmöglich stimmen.
Der Abstiegsweg bei der Via Ferrata della Regina liegt wahrscheinlich bei 40.473612°N / 8.558719°E.
Das fotografierte Holzschild in der Nähe der beschriebenen Kirche steht bei 40.472958°N / 8.559955°E

Bei der Via Ferrata Giorré dürfte man bei 40.662046°N / 8.622000°E schon sehr nah dran sein.

Gruß, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: kletterkiki