Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 18 Mai 2013 12:01 #1

  • Uwe
  • Uwes Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 112
kletterkiki schrieb:
Lt. Internet ist der Franckekamin am Norissteig nun mit einem Stahlseil versichert. Dann check ich das mal.

Hi Anja,

Poste dann bitte mal, wie der Francke-Kamin dann zu begehen ist.

Gruß, Uwe
Letzte Änderung: 21 Jul 2013 18:31 von kletterkiki. Begründung: Outsourcing, da extra Thema
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 19 Mai 2013 07:17 #2

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Uwe schrieb:
Hi Anja,

Poste dann bitte mal, wie der Francke-Kamin dann zu begehen ist.

Gruß, Uwe

Mach ich, vermutlich ist nun aber grad der Reiz des Kamins weg...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 19 Mai 2013 08:55 #3

  • Uwe
  • Uwes Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 112
Hi Anja,

Bei einem feucht-glibberigen Kamin bleibt der Reiz trotz Stahlseil trotzdem erhalten. Wenn sie ihn aber von oben bis unten "durchgeklammert" haben, dann wäre der Reiz in der Tat weg.

Gruß, Uwe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 17 Jun 2013 22:21 #4

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Fast hätte ich mir gestern den Kamin mal angeschaut... aber eben nur fast... voraussichtlich bin ich aber in ein paar Tagen dort. Bilder folgen... Ich finde es allerdings immer noch schade, dass die da jetzt ein Stahlseil eingezogen haben. Des hätt's echt net braucht!!!
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 21 Jul 2013 18:39 #5

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Heut hab ich endlich mal geschaut...

Das Stahlseil und auch die Ankerpunkte, die sie da eingebaut haben sind alt und gebraucht. Keine Ahnung, offenbar war Material irgendwo anders übrig :-). Ein "Spendenkasten" wurde ebenfalls angebracht und eine Hinweistafel (Sicherheit) gibts jetzt auch. Naja... ich spar mir weitere Worte...


P7217381.JPG


P7217382.JPG
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 21 Jul 2013 18:39 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: GISNAH

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 21 Jul 2013 22:09 #6

  • Uwe
  • Uwes Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 112
Hi,

Ich war gestern dort. Ich hatte gestern Abend noch ein Gespräch mit dem, der die Sicherungen eingebaut hat. Gebraucht sind die Sachen nicht - Baustahl rostet halt.

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Ich bin gestern dann den "neuen" Francke-Kamin abgeklettert, obwohl es trocken war ist der Kamin schon ziemlich speckig - somit meiner Meinung nach eine richtige Entscheidung, ein Seil reinzuhängen.

Gruß, Uwe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 22 Jul 2013 18:16 #7

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Ok, dann warst du gestern also selber da :-)...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 22 Jul 2013 18:40 #8

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1512
  • Dank erhalten: 1904
Uwe schrieb:
Ich hatte gestern Abend noch ein Gespräch mit dem, der die Sicherungen eingebaut hat. Gebraucht sind die Sachen nicht - Baustahl rostet halt.

Also ich weiss nicht... wenn das Sicherungsseil schon in der ersten Saison zu rosten beginnt und aussieht wie die Sicherungen an einem alten Dolomiten-Klettersteig, habe ich meine leisen Zweifel, dass hier nach neuestem Stand der Technik gebaut wurde.

Oder es ist ein Stahlseil à la Stonewashed-Jeans... Nagelneu, aber alte gebrauchte Optik... :whistle:
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 22 Jul 2013 18:54 #9

  • Uwe
  • Uwes Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 112
@ Beeler,

ganz so schlimm, wie es aussieht ist es nicht - alles bombenfest und vertrauenserweckend. Es muss halt nicht immer Edelstahl sein. Das Drahtseil ist das gleiche, dass auch in einem 40t Kran zum Heben von Lasten verbaut ist, da passiert definitiv nichts, auch wenn das Ganze etwas Patina angesetzt hat.

@ Kletterkiki,

da war ich von Freitag bis Sonntag in Hirschbach und eine der Klettersteig.de-Hauptpersonen ist in unmittelbarer Nähe und ich weiß es nicht und habe keine Chance gehabt, mal "Hallo" zu sagen :( !

Gruß, Uwe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 22 Jul 2013 19:16 #10

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Uwe schrieb:
@ Kletterkiki,

da war ich von Freitag bis Sonntag in Hirschbach und eine der Klettersteig.de-Hauptpersonen ist in unmittelbarer Nähe und ich weiß es nicht und habe keine Chance gehabt, mal "Hallo" zu sagen :( !

Gruß, Uwe

Mmmmhhhhh... vielleicht das nächste mal vorher hier posten oder ne PN schicken oder soooooo...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 23 Jul 2013 19:18 #11

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Spendenkasten für ein Paar Kilo Alteisen, das ein Paar überforderte sich gewünscht haben ist schon Frech. Statt eine ehemals doch reizvolle Passage hätte man mit dem Krempel doch auch irgendeinen Künstler beauftragen können, irgeneinen Rathausvorplatz irgendwo in Deutschland zu verschandeln...
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Letzte Änderung: 23 Jul 2013 19:19 von der Dan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 23 Jul 2013 19:30 #12

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Ganz so krass würde ich mich nicht ausdrücken, aber nun sag ich doch meine Meinung dazu.

Also ich finde, der Reiz des Kamins ist weg. Ich hab den öfters gemacht und auch ausgelassen, wenn die Verhältnisse nicht so waren, dass ich ihn sicher gehen konnte. Da war gesunder Menschenverstand gefragt. Das ist jetzt nicht mehr der Fall, schließlich ist er ja (vollkasko)versichert.

Im übrigens finde ich es dann nur konsequent, dass man auch den Einstiegskamin und das Mausloch vom HGS sichert. Die sind m. E. viel "gefährlicher".

Nachtrag: Außerdem wurde der Weg zum Kamin jetzt überbeschildert... also an jeden dritten Baum ein Wegweiser, das finde ich schon a weng too much!!! Also ein bissl überlegen/nachdenken sollte man die Klettersteiggeher schon lassen...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 23 Jul 2013 19:36 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 23 Jul 2013 19:34 #13

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
naja, auf den nassen Rostbatzen rutscht es sich sicher auch gut :silly:
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 23 Jul 2013 19:46 #14

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2315
Es sind keine weiteren Tritte angebracht worden... sondern nur das Sicherungsseil.
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Norissteig: Franke-Kamin nun gesichert 23 Jul 2013 19:49 #15

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
das hat auch keinen Grip wenns nass ist. also wozu das ganze ?
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: kletterkiki