Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 14 Apr 2013 09:34 #1

  • tom77
  • tom77s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1779
  • Dank erhalten: 1721
Ab Juni soll es im Wilden Kaiser einen neuen KS geben B)

Zitat:

Dieses Projekt soll ab Juni 2013 sowohl dem Einsteiger als auch dem ambitionierten Klettersteiggeher ein neues Betätigungsfeld bieten.

Die Wand erreicht man problemlos in ca. 55 Minuten ab Parkplatz Wochenbrunner Alm über Gaudeamushütte und Klammlweg. Geplant ist ein unterer leichterer Einstiegsteil mit Schwierigkeiten bis C und einen oberen sportlichen Teil bis D, welcher über eine Nepalbrücke erreicht werden kann.


Quelle:

www.wilderkaiser.info/de/klettersteig-klamml.html

Übungsklettersteig klingt jetzt nicht nach einer eigenständigen großen Tour, allerdings soll der Steig ja am alternativen Hüttenzustieg zur Gruttenhütte über die Gaudeamushütte liegen. Eine Kombination mit den klassischen Klettersteigen Gamsängersteig auf die Ellmauer Halt bzw. dem Jubiläumssteig sollte damit sehr gut möglich sein :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kletterkiki, felsfun

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 16 Sep 2013 19:20 #2

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
Unser User kboomdani war schon da und hat uns freundlicherweise eine Beschreibung geliefert: www.klettersteig.de/klettersteig/klamml_klettersteig/1945
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kboomdani

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 16 Sep 2013 19:27 #3

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 117
Gefällt mir!
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 16 Sep 2013 19:28 #4

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
Der Steig? Oder dass du als erster von uns da warst :-)?
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 16 Sep 2013 19:41 #5

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 117
Das das hier so geschätzt wird,wenn man sich einbringt.Habe auf einem anderen Portal meinen Input angeboten,dieser hat jedoch keinen interssiert.
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 16 Sep 2013 19:47 #6

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
Wir sind echt froh, wenn wir Infos aus erster Hand bekommen und wenn sich die Leute hier einbringen. Wir sind ja "nur ein kleiner Haufen" und können nicht alle Steige selber begehen. Uns ist es sehr wichtig, eine ordentliche und aktuelle Datenbank zu haben und da sind wir echt angewiesen auf ganz viel Input. Also DANKE nochmal!
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 16 Sep 2013 19:51 #7

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 117
Gerne doch.Schauen wir mal was noch so alles geht B)
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 16 Sep 2013 19:53 #8

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
Immer her damit...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 16 Sep 2013 20:05 #9

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
Übrigens: Ein Topo vom Schall gibt es auch schon: www.wilderkaiser.info/media/klettersteig...lder-kaiser-topo.pdf
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kboomdani

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 14 Okt 2013 18:46 #10

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
User Marc schrieb in die Kommentarfunktion des Steige:
"War heute am Klammlsteig. Euer Kommentar kurz und knackig trifft es eigentlich völlig. Speziell die Wand nach der Seilbrücke hat es in sich und man benötigt gute Technik und/oder entsprechende Armkraft. Zumal diese Stelle durch herablaufendes Wasser unangenehm nass ist.
Eure Bewertung mit D ist zutreffend, bei Nässe ist die Schlüsselstelle evtl. auch etwas schwerer einzustufen. Aber auch im unteren Teil sind einige knackige Aufschwünge zu meistern (würde sie mit C, eine kurze Stelle evtl C/D bewerten).
Kann daher nicht so recht verstehen, dass auf dem Schild am Einstieg der untere Teil mit B/C, bzw. der obere mit C/D beschrieben ist. Da gibt es in der Umgebung eine ganze Reihe Steige in den genannten Schwierigkeitsgraden die ich subjektiv als leichter in Erinnerung habe. Auch 3 Einheimische, die ich am Ausstieg traf, wunderten sich über die offizielle Einstufung.
Grundsätzlich ist der KS schön zu klettern, mit nur wenigen künstlichen Tritthilfen und man kann ihn wunderbar mit dem Jubiläumssteig oder einer Tour auf die Ellmauer Halt kombinieren."
www.klettersteig.de/klettersteig/klamml_klettersteig/1945

Und schon wieder gehen die Meinungen über die Schwierigkeitsbewertungen auseinander. Allerdings nicht hier auf der Seite :-).
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 14 Okt 2013 20:35 #11

  • kboomdani
  • kboomdanis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 117
Es gibt halt keine wissenschaftlich Haltbare Methode um den Schwierigkeitsgrad objektiv zu messen.Deswegen wird es sowie bei der Berwertung von Kletterrouten immer eine subjektive Sache bleiben.
Geht mir ja selber oft so. :laugh:
Runter kommen sie alle!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 15 Okt 2013 06:40 #12

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
Es gibt offizielle Bewertungskalen und die sind ziemlich genau definiert:
www.de.wikipedia.org/wiki/Klettersteig
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer KS im Wilden Kaiser - Klamml KS 15 Okt 2013 20:26 #13

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
Hier noch ein Bericht zum Klamml: www.tt.com/lebensart/freizeit/7286662-91...%BCngste-streich.csp

Auszug: "Jüngster Streich in dieser Geschichte ist der Klamml-Klettersteig oberhalb von Ellmau. Kurz und spritzig könnte seine Kurzbeschreibung lauten, denn die Anlage führt nur über eine Länge von rund 120 Höhenmetern – allerdings befinden sich D-Stellen (schwer bis sehr schwierig) darunter. Spektakulär auch eine Seilbrücke, die es zu überwinden gilt und wo man gut beobachtet werden kann, weil darunter der Klammlsteig verläuft."
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klettersteig Klamml ab sofort geöffnet! 05 Mai 2014 15:09 #14

Klamml Klettersteig geöffnet!

Der Klettersteig Klamml ist ab sofort wieder begehbar!
Auch der Gams- und Murmeltierfelsen und der Übungsklettersteig in der Nähe der Gaudeamushütte sind bereits geöffnet.

Nähere Informationen zum Klettersteig finden Sie unter www.wilderkaiser.info/de/sommer-tirol/sp...g-klamml-ellmau.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: kletterkiki