Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Der Vorbau an der VF Bolver-Lugli

Der Vorbau an der VF Bolver-Lugli 24 Jun 2016 22:07 #1

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1517
  • Dank erhalten: 1930
Am 9. August 1970 wurde die Via Ferrata Bolver-Lugli in der Pala eröffnet und seitdem hat dieser anspruchsvolle Klettersteig viele unbedarfte Aspiranten schon vor den ersten Stahlseilen abgeschüttelt. Der felsig-schrofige Vorbau mit seinen ca. 200 Metern ungesicherten Kletterstellen ist im Sommer 2016 von heimischen Bergführern mit eigenen finanziellen Mitteln entschärft worden. Aber ein Wort zur Vorsicht: Der Steig mag nun ein bisschen sicherer geworden sein, doch er bleibt weiterhin - auch wegen des Abstiegs - eine anspruchsvolle alpine Bergfahrt für erfahrene Klettersteiger.

www.ladige.it/territori/valsugana-primie...r-lugli-tirata-nuovo
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Der Vorbau an der VF Bolver-Lugli 26 Jun 2016 09:04 #2

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6131
  • Dank erhalten: 2446
Etz, wo ich meine Trauma von 2008 endlich überwunden hab, wäre das nimmer nötig gewesen B) .
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: kletterkiki