Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Rückbau von Seilsicherungen am Watzmanngrat

Rückbau von Seilsicherungen am Watzmanngrat 11 Jul 2017 19:43 #1

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1340
  • Dank erhalten: 1214
Hallo in die Runde!

Ich glaube nicht, dass es die Info schon hier in's Forum geschafft hat - wenn, dann sory, weil ich es wohl übersehen/nicht gefunden habe.
Die Seilversicherungen am Watzmanngrat wurden im Rahmen der letzten Sanierung zum Teil zurückgebaut, um damit den Steig sicherer zu machen.
Wahrscheinlich, dass es auch der letzte verirrte Wanderer begreift, dass es kein Klettersteig ist.

Im folgend verlinkten Video könnt Ihr Euch selbst ein Bild dazu machen.
Allerdings weiss ich nicht, wie lange die Mediathek des BR dieses Video vorhält.

www.br.de/mediathek/video/sendungen/aben...-erneuerung-100.html

Ein kleiner Bericht vom DAV:
www.alpenverein.de/bergsport/sanierung-v...ngrat_aid_29750.html

LG, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Markus15

Rückbau von Seilsicherungen am Watzmanngrat 11 Jul 2017 21:06 #2

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6226
  • Dank erhalten: 2526
Danke für den Beitrag... Der steht noch auf meiner ToDo Liste...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rückbau von Seilsicherungen am Watzmanngrat 12 Jul 2017 14:37 #3

  • Markus15
  • Markus15s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 5
Danke für die interessante Info. Ich begrüße diese Arbeiten, aber es wurde kaum etwas zurückgebaut, mehr ausgebessert (u. a. wegen Altersmüdigkeit). Die Kaminstelle wurde sogar dem geneigten "Wanderer" leichter gestaltet. Die Stellen, die ohnehin kein Seil benötigten, wurden zurückgebaut.

Wir wollten dort schon vorletzte und letzte Woche gehen, aber das Wetter... Wird die kommenden Tage mal angegangen + Ostwand im Frühherbst, noch lieber eine Hüttentour auf mehrere Tage.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Rückbau von Seilsicherungen am Watzmanngrat 13 Jul 2017 07:10 #4

  • Muli
  • Mulis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 151
  • Dank erhalten: 123
Hi Markus,

kannst ja berichten ob dir was aufgefallen ist. ich habe vor die Tour vom 6. - 8. August mit Geschäftskollegen zu machen mit Start und Ziel St. Bartholomä. Ich wäre dann zum 3ten mal da. Der Watz lässt mich nicht los. Hast du vor die Ostwand mit Bergführer zu gehen, die wollte ich auch schon machen, aber nur mit jemand der sich bez. Wegführung dort auskennt.

Grüße,
Heiko
"Wenn Berge da sind, weiß ich, dass ich da hinaufgehen kann, um mir von oben eine neue Perspektive vom Leben zu holen.“

Hubert von Goisern
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: BLR