Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Neues von der Reißeckbahn in Kärnten

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 23 Okt 2018 10:42 #1

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 396


Einer der schönsten Klettersteige Kärntens , der bella vista K.S.ist ohne die Bahn nur noch über einen langen und anstrengenden Zustieg aus dem Mölltal zugänglich ! Es währe schön wenn die Bahn wieder eröffnet würde .

L.G.Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 23 Okt 2018 11:33 #2

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 396
Srajachjung schrieb:


Einer der schönsten Klettersteige Kärntens , der bella vista K.S.ist ohne die Bahn nur noch über einen langen und anstrengenden Zustieg aus dem Mölltal zugänglich ! Es währe schön wenn die Bahn wieder eröffnet würde .

L.G.Christian

Sorry klapt mit dem verlinken nicht auf: kaernten.orf.at/news/stories/2890955/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 23 Okt 2018 18:33 #3

  • Cimandy
  • Cimandys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 10
Srajachjung schrieb:


..... der bella vista K.S.ist ohne die Bahn nur noch über einen langen und anstrengenden Zustieg aus dem Mölltal zugänglich !

Ganz ehrlich!
Es gibt auch Leute am Berg, die genau Das suchen!
Einen schönen Klettersteig in bester Lage ohne Bahnreisende, mit viel Schweißperlen und einer noch größeren Glückseligkeit!!

Wegen mir die Bahn nur für Revisionsfahrten!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Freddy63

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 23 Okt 2018 20:01 #4

  • tom77
  • tom77s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1749
  • Dank erhalten: 1676
Ich finde es schade, dass die Bahn nicht mehr fährt - das war ja keine x-beliebige Seilbahn sondern die Kombi von Standseilbahn und Höheneisenbahn hatte schon Charme und war ein Erlebnis...

und der Klettersteig ist einer der schönsten Urgestein Klettersteige Österreichs...

jetzt ist er für die überwiegende Mehrheit nur mit Hüttenübernachtung machbar.. schon klar das spricht vielleicht gerade wieder eine ganz neue Zielgruppe an, wobei ich mir vorstellen kann, dass die Reißeckhütte ohne die Tagesgäste auch ordentlich zu kämpfen hat...

Ich fürchte nur, (wenn ich mich täusche umso besser) dass da der Zug im wahrsten Sinne des Wortes abgefahren ist und es keine touristische Nutzung der Bahn mehr geben wird.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Srajachjung

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 24 Okt 2018 14:59 #5

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 396
tom77 schrieb:
Ich finde es schade, dass die Bahn nicht mehr fährt - das war ja keine x-beliebige Seilbahn sondern die Kombi von Standseilbahn und Höheneisenbahn hatte schon Charme und war ein Erlebnis...

und der Klettersteig ist einer der schönsten Urgestein Klettersteige Österreichs...

Ja eigentlich eine einzigartige Kombination die , soweit ich mich recht entsinne , so entstanden ist, um die Wasserhöhenspeicher für das Mölltalwasserkraftwerkt plus Rohrleitungen zu bauen und zu warten. Die touristische Nutzung war dann einfach nur ein Nebeneffekt.

Ich frag mich wie die deas Heute machen ?
100_0200.JPG


100_0199.JPG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 24 Okt 2018 15:05 #6

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 396
Ja, hallo Cimandy ! Klar für konditionsstarke K.S.Geher, die die hochalpine Einsamkeit suchen ist das sicher toll, aber das ist sicher nur eine Minderheit . Ich bin den bella vista 2006 und 2011 gegangen. Da die Schwierigkeit D ist, war er nie stark frequentiert.


Liebe Grüße: Christian
Letzte Änderung: 24 Okt 2018 15:08 von Srajachjung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 24 Okt 2018 19:24 #7

  • Cimandy
  • Cimandys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 10
"Tipp: Auf Grund der Vielzahl an Touren, die dieses Gebiet beinhaltet, empfiehlt sich eine 2 Tagestour mit Übernachtung auf der Reisseckhütte. Z. Bsp.: Bella Vista verbunden mit dem Großen Reisseck (2965m)."


Ist notiert!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Srajachjung

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 24 Okt 2018 19:41 #8

  • Cimandy
  • Cimandys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 10
Letzte Änderung: 24 Okt 2018 19:46 von Cimandy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 24 Okt 2018 22:01 #9

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 396
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 26 Okt 2018 06:05 #10

  • Cimandy
  • Cimandys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 10
Johann Pschernig schrieb:
Bei Bahnbetrieb waren es 800-1000 Tagesgäste, jetzt ist es ca.1 Person pro Tag, nun kannst du dir selber ausmalen ob positiv oder negativ...

Klingt schon ein wenig verlassen.
Wäre doch einen Besuch/Comm.Tour wert!?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 26 Okt 2018 19:01 #11

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5932
  • Dank erhalten: 2210
Ich find's einfach nur schade, zumal hier scheinbar ausser der Gewinnmaximierung keine Gründe für die Schließung vorliegen... sehr schade... auch für das Hüttenwirtehepaar...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Srajachjung

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 28 Okt 2018 15:56 #12

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 396
kletterkiki schrieb:
Ich find's einfach nur schade, zumal hier scheinbar ausser der Gewinnmaximierung keine Gründe für die Schließung vorliegen... sehr schade... auch für das Hüttenwirtehepaar...


Das Land Kärnten musste vom Staat Österreich vor der Staatspleite bewahrt werden , da durch die Pleite der Alpe-Adria Bank der kärntner Steuerzahler in Milliardenhöhe belastet wurde.
Einige meiner kärntner Freunde meinen nun, das somit kein Geld mehr für solche Projekte in der Kasse des Landes vorhanden sei ... :unsure:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues von der Reißeckbahn in Kärnten 30 Okt 2018 14:24 #13

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5932
  • Dank erhalten: 2210
Um so schlimmer...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: kletterkiki