Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Endlich Sommer ! Fronalpstock in den Schwyzer Voralpen

Endlich Sommer ! Fronalpstock in den Schwyzer Voralpen 16 Jun 2013 20:04 #1

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Auf so ein Wochenende hat man lange gewartet...
Schäfchenwolken und schweizer Postkartenidylle. Wir haben uns den 1922m hohen Fronalpstock vorgenommen. Kein großartigbedeutender Berg aber die 1150 Höhenmeter haben es in sich... Die Anstrengungen werden aber fürstlich entlohnt: Mit einer tollen Aussicht auf den Schwyzer Talkessel und Mythen, der Urnersee und Rütli sowie die umgebenden Berge...

Schwyz001.JPG


Der Weg selbst ist nicht zu unterschätzen, vor allem nicht durch die sehr matschigen Wege und nassen Wiesen.

Schwyz002.JPG


Schwyz003.JPG


Schwyz004.JPG


Schwyz005.JPG


Schwyz006.JPG


Ich bin gerade ziemlich k.o. und kann garnicht mehr viel Schreiben, für mehr Infos gibts ja meine Seite, da hab ich ne komplette Tourenbeschreibung. Aber hier noch mal der Berg als Ganzes:

Fronalpstock.JPG

Schön wie man immer wieder auf so sympatische Weise erinnert wird wo man ist (untere Bildmitte)

Links:
www.tour-alpin.com
Unsere äußerst sympatische Unterkunft, und eine Empfehlung wert:
www.ferienhof-rueti.ch/

Viele Grüße,
Daniel !
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Letzte Änderung: 16 Jun 2013 20:05 von der Dan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BLR, kletterkiki, tom77

Endlich Sommer ! Fronalpstock in den Schwyzer Voralpen 16 Jun 2013 20:50 #2

  • stschwar
  • stschwars Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 168
Ich dachte Du wolltest nach Grainau?!?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Endlich Sommer ! Fronalpstock in den Schwyzer Voralpen 16 Jun 2013 21:17 #3

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5963
  • Dank erhalten: 2226
Wie schöööön!!! Tolle Ecke dort unten, gelle... Der Große Mythen ist irgendwann auch mal fällig (für mich).
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Endlich Sommer ! Fronalpstock in den Schwyzer Voralpen 16 Jun 2013 21:30 #4

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Ja, eigentlich war Grainau geplant aber das Wetter hat in der Schweiz mehr versprochen und die Distanz von Heidelberg aus ist die gleiche.
Ich leg noch mal ein Paar bilder nach...

hier noch unser Obdach, wie es idyllischer wohl kaum noch geht (den Tag über von entfernten Kuhglocken und am Abend vom Alphorn musikalisch untermalt):
P1010258.JPG


Hier noch mal der Anstieg bei dem sich einfach jeder Blick ins Tal und runter zum See lohnt:
P1010337.JPG


Und noch ein Paar Gipfelimpressionen nach 4 Stündigem Marsch:
P1010365.JPG


P1010377.JPG


P1010391.JPG
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BLR, kletterkiki, tom77

Endlich Sommer ! Fronalpstock in den Schwyzer Voralpen 16 Jun 2013 21:37 #5

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1508
  • Dank erhalten: 1890
Echt schön, wie du meine Heimat in Szene gesetzt hast!!!

Seid ihr von Morschach aus über die gestufte Nordwand hochgestiegen? Diese Route erfordert eine hohe Frustrationstoleranz... ;)
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Endlich Sommer ! Fronalpstock in den Schwyzer Voralpen 16 Jun 2013 21:41 #6

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Nicht ganz. Unser Camping war nur 2 Min von der Talstation der Seilbahn entfernt, also auf 800m ging es los. Aber auch so war der Weg anspruchsvoll. Gerade weil durch die Schneeschmelze (ist jetzt fast alles weg da oben) alles sehr rutschig und matschig war. Da musste man schon konzentriert sein und bleiben.

Schön daß wir mal in den Genuss deiner Heimat kommen konnten. Auf die Art bist du wirklich zu beneiden...
Wusstest du daß es in Brunnen den "Platz der Auslandschweizer" gibt ?
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Letzte Änderung: 16 Jun 2013 21:44 von der Dan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Endlich Sommer ! Fronalpstock in den Schwyzer Voralpen 16 Jun 2013 21:51 #7

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1508
  • Dank erhalten: 1890
Ich habe es gerade auf tour-alpin.com gesehen. Ihr seid tatsächlich den Chälenweg hoch. Respekt!!

Die Ironie will es, dass ich oft über den Platz der Auslandschweizer flaniert bin, als ich noch in Brunnen gewohnt hatte. Seit ich Auslandschweizer bin, hatte ich nie mehr die Gelegenheit. Bei meinen seltenen Besuchen in der Schweiz zieht es mich eher in die Berge als an den See.
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Endlich Sommer ! Fronalpstock in den Schwyzer Voralpen 16 Jun 2013 21:57 #8

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Der Muskelkater hat sich bereits gemeldet... ;)
Wir hatten noch vorher überlegt ob wir den Gratweg bis zum Klingenstock gehen sollen aber die Idee hat sich dann am Gipfel plötzlich in Wohlgefallen aufgelöst. Wir sind dann noch runter nach Stoos und haben dann die Bahn genommen. Für den Gratweg kommen wir gerne noch mal wieder :cheer:

In Brunnen haben wir heut noch kurz vor der Rückfahrt am Hafen nen Kaffee getrunken und stolz nach oben gesehen....
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Endlich Sommer ! Fronalpstock in den Schwyzer Voralpen 17 Jun 2013 07:09 #9

  • cschnell
  • cschnells Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 90
Der Gratweg ist sehr schön, aber eine eher gemässigte Wanderung. Wird mehrheitlich vom Klingenstock zum Fronalpstock gegangen. Wir sind ihn vor 2 Jahren mit Kind (damals 5) gegangen, natürlich mit Seilbahn ;)

@Anja, auch der Grosse Mythen ist sehr schön, wenn man oben ist, aber der Weg da hoch ist nicht sooooo spektakulär. Eine gut ausgebaute Schotterpiste, dementsprechend am Wochenende sehr voll. Mir erschliesst sich nicht so ganz, warum der Weg immer noch in fast allen Klettersteigführern gelistet ist. Aber es gibt ja noch andere Wege dort hoch, als den "Normalweg" :evil:

Spannender fand ich damals den Gratweg auf das Stockhorn, oder wenn man in der Zentralschweiz ist, den Haldigrat auf den Brisen.
Letzte Änderung: 17 Jun 2013 07:10 von cschnell. Begründung: Typos korrigiert.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: kletterkiki