Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Lost in Translation

Lost in Translation 22 Feb 2021 21:46 #1

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 673
  • Dank erhalten: 263
Nicht immer sind Steigtafeln hilfreich, besonders im nicht-deutschsprachigen Ausland (Italien, Slowenien, Frankreich oder Spanien), wenn Klettersteigende :P pflichtgemäß versuchen, die Begehungsrichtlinien zur Kenntnis zu nehmen.
Am schlimmsten/lustigsten ist es, wenn die Schildermaler unkontrolliert google-Übersetzungen übernehmen...
Es soll sich schon der Eine oder die Andere halb totgelacht haben, noch vor dem Einstieg!
Wer hat's überlebt und ein Foto gemacht? Bitte hier mit Ortsangabe posten!


VFAnellidelleAnguane2.jpg


VF Anelli delle Anguane (Vicentiner Alpen/Venetien)
If I'd be any cooler, I'd be shitting ice cubes! (James Paul Czajkowski)
Letzte Änderung: 22 Feb 2021 21:50 von joecool.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lost in Translation 17 Mär 2021 20:15 #2

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 673
  • Dank erhalten: 263
Wer hätte gedacht, dass es sinnvoll sein kann, eine Kuh auf das Kabel zu legen?

„WICHTIGE NACHRICHT für alle, die eine Durchfahrt unternehmen möchten, sei es an einer Seilrutsche oder an einer horizontalen Kreuzung. Denken Sie daran, eine Schnur für einen selbstsichernden Knoten zu nehmen, ein Seil mindestens 5 m an Ihnen. Obwohl Sie am Rettungskabel festgebunden sind, müssen Sie nur ausrutschen und zu niedrig sein, wenn Sie nicht zusätzlich zu den Lanyards eine Kuh auf das Kabel gelegt haben. Das größte Risiko, zu lange im Vakuum zu hängen, ist das HARNESS-SYNDROM, das je nach Person UND FALL nach 5 Minuten bis mehr als 30 Minuten auftreten kann und FATAL werden kann. In einer solchen Situation, wie zum Beispiel auf einer Zipline / wenn Sie anfangen, ohne an Schwung zu gewinnen, oder wenn Sie sich hinsetzen UND das zusätzlich? Haben Sie den Fehler gemacht, keine kurze Kuh ABER EINE LANGE und die Riemenscheibe zu setzen stoppt vor dem Ende. INSBESONDERE keine Panik, Nicht NOCH BLEIBEN, um zu verhindern, dass der GURT die BEINE KOMPRIMIERT, sehr schnell zu tun? Holen Sie sich mit einem Arm das Maximum, das wir können, mit dem anderen machen Sie einfach einen Lerchenkopf, wenn es nicht genug Kraft für PRUSSIK oder andere gibt ... Dies wird Ihnen helfen, vorwärts zu kommen, indem Sie sich wie an einem Seil ziehen und zur gleichen Zeit, nicht rückwärts zu gehen (CARABINER AN IHREM GURT UND SEIL, wenn der Beginn von Krämpfen und Schwäche wirklich beginnt, NOTFALL SCHNELL, ACHT KNOTEN am Seil binden, CARABINER passieren und AN DER LANGEN HÄNGEN, DIE AUF DER ROLLE platziert ist , dann machen Sie einen Bremssattel mit einer anderen Acht Augenhöhe auf Fußhöhe und CARABINER passieren und an das Lanyard hängen, das auf der PULLEY platziert ist, dann einen Bremssattel mit einer anderen ACHT machen? Augenhöhe auf Fußhöhe und CARABINER passieren und an das Lanyard hängen, das auf der PULLEY platziert ist, dann einen Bremssattel mit einer anderen ACHT machen? Sehkraft in Fußhöhe und... "
(google-Übersetzung des Kommentars von GAIA vom 25.06.2019)

www.viaferrata-fr.net/via-ferrata-127-La...ueyts-Ard%E8che.html
If I'd be any cooler, I'd be shitting ice cubes! (James Paul Czajkowski)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lost in Translation 15 Apr 2021 21:46 #3

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 673
  • Dank erhalten: 263
Der Steig zur Pandemie, aber nur mit Helm und Spannring!

DerSteigzurPandemieabernurmitHelmundSpannring.jpeg
If I'd be any cooler, I'd be shitting ice cubes! (James Paul Czajkowski)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lost in Translation 17 Apr 2021 10:06 #4

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6226
  • Dank erhalten: 2526
Da Ischia... neeee, da will ich nicht hin... hatte schon Hexenschuss... das ist kein Spaß!
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lost in Translation 17 Apr 2021 10:08 #5

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6226
  • Dank erhalten: 2526
Was die im Ausland alles so anbieten im Restaurant... :huh: :dry: :ohmy: :unsure: :woohoo:. Wie wohl so ein Wiesel schmeckt?
Hermelin.jpg
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 17 Apr 2021 10:10 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lost in Translation 17 Apr 2021 11:16 #6

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 673
  • Dank erhalten: 263
zu hermelínem hab ich ein Video (9sec) gefunden:
youtu.be/tbPIQigQ_x0
aber der Sprecher klingt nicht gerade begeistert. Und google übersetzt den Filmtitel
mastil si ho hermelínem so:
Du hast ihn mit Camembert gesalbt.

Jetzt sind wir alle schlauer, oder?
If I'd be any cooler, I'd be shitting ice cubes! (James Paul Czajkowski)
Letzte Änderung: 17 Apr 2021 11:19 von joecool. Begründung: Textteile wurden verschluckt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: BLR