Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: "Die Bergretter" - Die Diskussion zur Serie

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 05 Dez 2017 20:25 #181

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6243
  • Dank erhalten: 2551
Hallo Klaus,

genial zusammengefasst. Hätte ich gerne jede Woche so, hihi...

Gruß

Anja
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 12 Nov 2018 21:16 #182

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6243
  • Dank erhalten: 2551
Am kommenden Donnerstag geht's wieder los mit ner neuen Staffel...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 12 Nov 2018 21:22 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Markus13, NEFFY

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 12 Nov 2018 22:44 #183

  • NEFFY
  • NEFFYs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 2
I gfrei mi scho. ;)
Draussen zu Hause
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 13 Nov 2018 14:27 #184

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 387
  • Dank erhalten: 646
kletterkiki schrieb:
Wir können ja immer nur ca. die letzten 20 Minuten schauen. Meine absolutes Highlights gestern:

"Wir brauchen die Rettungsinsel" - das Bild welches in meinem Kopf entstand, war dieses hier:

Gummiinsel.JPG


Quelle: www.amazon.de

Heute nach einem Jahr beim zurückblättern in diesem Thema erst wahrgenommen !! :dry: Aber selten so gelacht ! :woohoo: :woohoo: :lol:
Anjas Kopfkino ist das beste !! :silly:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 15 Nov 2018 22:21 #185

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1528
  • Dank erhalten: 1962
youtu.be/XYgwBmV62gw

Einfach mal die ersten Minuten vergleichen...
Die Schrift ist ähnlich...
Sogar die Hubi-Piloten ähneln sich...
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 15 Nov 2018 23:59 #186

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6243
  • Dank erhalten: 2551
Und die Kletterei am "Dach" auch... Und wie bei Cliffhänger auch: Man kann nicht wegschauen, weil die Kulisse einfach grandios ist. Hab mir grad die ganze Folge in der Mediathek angeschaut, nachdem ich vorher nur die letzten 10 Minuten mitbekommen hab.

Und ach: DER MARKUS WIRD GRAU...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 16 Nov 2018 21:27 #187

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1351
  • Dank erhalten: 1218
...und wieder was bei den 'Bergrettern' gelernt:
Vorstiegsklettern funktioniert auch "solo"... :lol:

vorstieg.JPG



Der Kleine war übrigens gegen Schluß trotzdem noch sehr entspannt,
obwohl wegen seiner Dummheit gerade der Leberkrebspatient von einem halben Berg verschüttet wurde...
War wohl nach dem Motto: Der hätt's eh' nicht mehr lange gemacht...
Der Mensch plant und Gott lacht...
Letzte Änderung: 16 Nov 2018 21:27 von Markus13.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: terry

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 17 Nov 2018 09:46 #188

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6243
  • Dank erhalten: 2551
Apropos halber Berg: Wenn die so weitermachen, dann ist der Dachstein bald hinüber... also lieber nochmal hinfahren...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 17 Nov 2018 16:12 #189

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 387
  • Dank erhalten: 646
kletterkiki schrieb:
Und die Kletterei am "Dach" auch... Und wie bei Cliffhänger auch: Man kann nicht wegschauen, weil die Kulisse einfach grandios ist. Hab mir grad die ganze Folge in der Mediathek angeschaut, nachdem ich vorher nur die letzten 10 Minuten mitbekommen hab.

Und ach: DER MARKUS WIRD GRAU...

Auf was ihr Mädels beim Klotzegucken so achtet !! :woohoo: :whistle:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 17 Nov 2018 21:27 #190

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6243
  • Dank erhalten: 2551
Naja... Das ist schon ein Schnittchen... auch grau...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 24 Nov 2018 10:25 #191

  • terry
  • terrys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 950
  • Dank erhalten: 2381
Aber Haare waschen darf er sich trotzdem mal... :blink: :sick:

Der Hund ist toll im neuen Teil. So eine Geschichte gibt´s auch nur bei den Bergrettern. Ich will nicht zu viel verraten, aber dass sie am Ende keinen anderen Hund finden konnten... :woohoo: :laugh: :laugh: :laugh: Der war wirklich gut... Wo man in der Realität eher das Gefühl hat, es gibt mehr Hunde als Kinder im deutschsprachigen Raum... :pinch:
"Um die Natur in ihrer ganzen Schönheit zu fotografieren, muss man oft vor ihr auf die Knie gehen!"
Dölf Reist, Bergsteiger und Fotograf
Letzte Änderung: 24 Nov 2018 10:25 von terry.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 30 Nov 2018 12:15 #192

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6243
  • Dank erhalten: 2551
Seit gestern Abend bewegt mich diese Frage: Warum war das Ehepaar zu Fuß schneller als der Markus und die Katharina, die mit dem Heli bis fast an die Unfallstelle geflogen wurden?
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 13 Dez 2018 21:24 #193

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 725
  • Dank erhalten: 263
Ein Wolf als Psychotherapeut?Ja, das gibt's! Bei den Bergrettern, in Österreich. :laugh:
If I'd be any cooler, I'd be shitting ice cubes! (James Paul Czajkowski)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fotowettbewerb - 6. Thema: "Bergwald" 14 Dez 2018 00:06 #194

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6243
  • Dank erhalten: 2551
Ich bin ja froh, dass net der C3 abgestürzt ist... unser neues Auto. Buche morgen übrigens Dachstein für 2019...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zerstörung eines KS im Dachstein??? Wer kann Auskünfte geben? 14 Dez 2018 17:36 #195

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 387
  • Dank erhalten: 646
joecool schrieb:
Ein Wolf als Psychotherapeut?Ja, das gibt's! Bei den Bergrettern, in Österreich. :laugh:

Ja Joe hast du das noch nicht gewusst ? Im Rahmen der multiprofessionellen Aufrüstung der Bergretterstaffeln in Österreich hat da jetzt jede Einheit dort einen solchen Wolf zur psychischen Unterstützung ! :evil: :cheer:
Nur in Bayern sind sie noch nicht so weit... :whistle:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: BLR