Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Fundstück der Woche

Fundstück der Woche 19 Nov 2013 21:17 #31

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6235
  • Dank erhalten: 2533
Grad per Newsletter reingeschneit:

"Neuheit 2013-2014: Dolomiti Superski stellt den „Wellbeing Factor“ vor
Um die positiven Effekte des Skifahrens auch sichtbar und greifbar zu machen, hat Dolomiti Superski,
welches immer schon sehr aufgeschlossen gegenüber neuen Technologien war, einen Indikator des
Wohlbefindens im Zusammenhang mit der skifahrerischen Leistung eines jeden Skifahrers, entwickelt.
Innerhalb des bereits bekannten und beliebten „Performance Check“, welcher es ermöglicht, die
eigenen skifahrerische Leistung des Tages (benutzte Lifte, gefahrene Pistenkilometer und
zurückgelegte Höhenmeter) einzusehen, werden vier verschiedene Stufen des Wohlbefindens
angezeigt, welche mit den zurückgelegten Höhenmetern im Zusammenhang stehen. Die dem zugrunde
liegenden Werte stützen sich auf den Empfehlungen der WHO und auf der klinischen Studie
Hambrecht et al., und Ornish et al.: ausgehend von einer bestimmten Anzahl an Kalorien pro
Woche, die beim Sport verbraucht werden müssen, wandelt man diese in Höhenmeter (hm) um.
Daraus ergeben sich die folgenden fünf Kategorien:
1) Weniger als 7.700 hm innerhalb von 6 Tagen haben kaum messbare Effekte auf das
Wohlbefinden, 2) zwischen 7.700 und 11.000 hm innerhalb von 6 Tagen ergeben bereits sichtbare,
positive Effekte auf das Wohlbefinden, 3) zwischen 11.000 und 19.000 hm in 6 Skitagen haben
optimale Effekte auf das Wohlbefinden, 4) 19.000 bis 23.000 hm in 6 Tagen sind bereits
superoptimal und es wird empfohlen, sich unter die Obhut eines Sportmediziners zu begeben, das es
sich hier bereits um Leistungssport handelt, und 5) mehr als 23.000 hm in 6 Tagen können zu
Überanstrengung führen und sollten vermieden werden.
Der jeweils erreichte „Wellbeing Factor“ eines jeden Skifahrers wird mit dem entsprechenden
Symbol innerhalb des „Performance Check“ angezeigt. Die WF-Funktion basiert derzeit auf
Durchschnittswerten und bezieht sich auf männliche Subjekte in mittelmäßigem Trainingszustand, 70
kg Körpergewicht bei mittlerer Belastung währen des Skifahrens auf einer Piste mittlerer Schwierigkeit
(rot). Bei den Damen gilt dasselbe, jedoch bei einem Körpergewicht von 50 kg."
Quelle: www.dolomitisuperski.com/press-texts/de/...-19-November-2013-DE

Da sagt einen also künftig der Computer, ob man sich nach so ner Skiwoche gut fühlen darf oder nicht. Wo bleibt denn da bitte das Gefühl für den eigenen Körper? :woohoo: :woohoo: :woohoo:
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 20 Nov 2013 12:42 #32

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1528
  • Dank erhalten: 1962
Ein gutes Mittel, um diesen ganzen WHO-Pseudo-Wissenschaftskram völlig auszuhebeln und den Well-Being-Faktor in ungeahnte Höhen schnellen zu lassen, ist folgendes:

Eine anständige Menge Jagertee auf der letzten Hütte.
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kletterkiki

Fundstück der Woche 20 Nov 2013 12:45 #33

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6235
  • Dank erhalten: 2533
Und zwar immer auf der letzten Hütte vor der nächsten Abfahrt, hihi... aber wieso eigentlich, die Ärzte raten doch immer, dass man viel trinken soll :-).
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 20 Nov 2013 15:09 #34

  • Impfen
  • Impfens Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 697
  • Dank erhalten: 175
nicht ohne Grund gehört der Einkehrschwung zu den grundlegenden Skitechniken... :woohoo:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 24 Nov 2013 08:59 #35

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6235
  • Dank erhalten: 2533
Wieder was aus der Kategorie "Ist das Kunst oder kann das weg?": www.aargauerkunsthaus.ch/uploads/tx_rgsm...ergunfall_280_72.jpg

Was wollen die Künstler damit ausdrücken? Fragen über Fragen...

:blink: B) :dry:
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 24 Nov 2013 09:00 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 24 Nov 2013 12:04 #36

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1528
  • Dank erhalten: 1962
Kein Zweifel: Das Kunstwerk selbst ist der Unfall... :S
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Letzte Änderung: 24 Nov 2013 12:05 von BLR.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 11 Jan 2014 19:57 #37

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6235
  • Dank erhalten: 2533
Klein-Anjas erste und einzige Goldmedaille - "Damals in der DDR" :-)

P1118239.JPG
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 01 Feb 2014 22:44 #38

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1528
  • Dank erhalten: 1962
Wenn die Pizza verzollt werden muss...

www.nachrichten.ch/detail/615169.htm

Probleme gibts...
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 02 Feb 2014 13:24 #39

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1528
  • Dank erhalten: 1962
Und gleich noch das Zitat der Woche:

"In der Ruhe liegt die Kraft. Der Muskel wächst in der Pause."
:woohoo:
Lars Riedel
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 03 Feb 2014 10:29 #40

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1340
  • Dank erhalten: 1214
Hier ein etwas älterer Kommentar unter einem Youtube-Video über den Höllentalklettersteig:

Youtube-Kommentar von User (Achtung!) 'Unendliche Weisheit':
hallo, also ich wollte da mal einfach so langklettern natürlich ohne ausrüstung, da scheint ja sogar ein seil an der felswand zu sein, da brauch man sich ja nur festhalten und langhangeln. gibt es da jemanden der einen kontrolliert und einen den weg versperrt, wenn man da mit turnschuhen t shirt und kurzer hose an kommt und wenn ja, ist dieser typ dann auch nachts da.
-Zitat-Ende

Ich hoffe mal für ihn, dass ich lediglich die Ironie nicht bemerkt habe - anders darf es einfach nicht sein...


Gruß, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 03 Feb 2014 10:33 #41

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Haha !
Die einzige Möglichkeit ungesehen an dem Kontrolltyp vorbei zu kommen ist Nachts zwischen November und Anfang März :laugh:
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 03 Feb 2014 12:47 #42

  • Maulwurf
  • Maulwurfs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 751
  • Dank erhalten: 1221
Markus13 schrieb:
Hier ein etwas älterer Kommentar unter einem Youtube-Video über den Höllentalklettersteig:

Youtube-Kommentar von User (Achtung!) 'Unendliche Weisheit':
hallo, also ich wollte da mal einfach so langklettern natürlich ohne ausrüstung, da scheint ja sogar ein seil an der felswand zu sein, da brauch man sich ja nur festhalten und langhangeln. gibt es da jemanden der einen kontrolliert und einen den weg versperrt, wenn man da mit turnschuhen t shirt und kurzer hose an kommt und wenn ja, ist dieser typ dann auch nachts da.
-Zitat-Ende

Ich hoffe mal für ihn, dass ich lediglich die Ironie nicht bemerkt habe - anders darf es einfach nicht sein...


Gruß, Markus

Ich vermute mal, der User "Unendliche Weisheit" hat statt der Weisheit aus Versehen den Löffel gefressen ...
Die meisten Menschen [..] erleben die Natur als enttäuschende Umsetzung von TV-Eindrücken oder als Bedrohung.
Hans Lozza, Wanderführer durch den Schweizer Nationalpark
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 11 Feb 2014 22:28 #43

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1528
  • Dank erhalten: 1962
Gerade eben auf einer Schweizer Homepage gelesen:

"Podladtchikovs Erfolgsrezept im Fachjargon: Backside Air, Frontside 540, Double McTwist, Frontside 1080 Double Cork, Yolo-Flip."

Es geht um einen in Moskau geborenen Snowboarder, der in der Halfpipe mithilfe von Kunststücken, die man nur auf englisch beschreiben kann, eine Goldmedaille für die Schweiz geholt hat.

Soll mal einer sagen, wir Schweizer hätten was gegen alles Ausländische :lol:

Die Quelle: www.tagesanzeiger.ch/olympia2014/news/He...dauen/story/28503662
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 02 Mär 2014 17:35 #44

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6235
  • Dank erhalten: 2533
Letzten Sonntag gesehen:
P2238376.JPG


Heute gesehen:
P3028402.JPG


Tja, wie soll man das jetzt wohl auslegen?

- Kinder sind eine echte Bedrohung für Wanderer?
- Die Zecken haben endlich ihr eigenes Schild bekommen?
- ...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fundstück der Woche 02 Mär 2014 17:56 #45

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Wäre ich ein böser Mensch, könnte ich sagen "wo ist der Unterschied?" :silly:
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Maulwurf
Moderatoren: BLR